Der Verein „Wallenhorster Wählergemeinschaft“

Die WWG ist eine Initiative von Bürger/innen mit verschiedensten politischen Grundeinstellungen, die sich ohne Parteizugehörigkeit und starres Parteiprogramm an der Gestaltung unserer Kommunalpolitik beteiligt. Wir sind daher keine Partei, sondern ein Verein. Als Vereinsmitglieder bringen wir dabei eigene Ideen ein, sind aber auch bereit, gute Ideen anderer zu unterstützen und zu verwirklichen. Wir informieren unsere Mandatsträger über die Anregungen und Wünsche unserer Mitglieder und Mitbürger/innen. Wir ermöglichen jedem eine aktive Mitgestaltung  unserer Gemeinde Wallenhorst. Bei uns gilt der Grundsatz: Nicht über die Köpfe der Bürger hinweg, sondern mit ihnen gemeinsam entscheiden.

Jeder kann mitmachen. Die einzige Voraussetzung: Sie dürfen kein Mitglied einer Partei sein.

Wir über uns

Eine starke Wählergemeinschaft ist der beste Garant dafür, dass Gemeinwohl vor Parteiinteressen und Eigennutz stehen. Wir bieten Ihnen daher eine echte Alternative, die sich ausschließlich für das Wohl unserer Gemeinde einsetzt.

Die Mitglieder im Verein und unsere Mandatsträger im Rat stehen für unsere Leitlinien:

►UNABHÄNGIG
►BÜRGERNAH
►TRANSPARENT
►NACHHALTIG
►SACHORIENTIERT
► FAIR
► GLAUBWÜRDIG